Unterhalt erwachsenes kind sozialhilfe

Sind Eltern für volljährige Kinder unterhaltspflichtig?

Volljährige Kinder bekommen Unterhalt von den Eltern , wenn sie zur Schule gehen und nicht verheiratet sind. Wohnt der Schüler im Haushalt von Vater oder Mutter, gelten dieselben Regeln wie für ein minderjähriges Kind . Wie viel Unterhalt dem Kind zusteht, hängt vom Einkommen der beiden Eltern ab.

Wie lange muss ich für mein behindertes Kind zahlen?

Erwachsene behinderte Kinder haben Anspruch auf Grundsicherung, wenn sie in einer Werkstatt für behinderte Menschen arbeiten und/oder einen entsprechenden Behindertenausweis haben. Dann brauchen die Eltern nichts mehr zahlen . Und das Kindergeld gibt es auch lebenslang. Es kommt auf das Einkommen der Eltern an.

Wann darf der Vater den Unterhalt kürzen?

Der Unterhalt kann gekürzt werden, wenn das Kind durch eigenes sittliches Verschulden unterhaltsbedürftig wird. Der Kindesunterhalt kann gemindert werden, wenn das Kind seine eigene Unterhaltspflicht dem unterhaltsverpflichteten Elternteil gegenüber gröblich verletzt.

Wird die berufsausbildungsbeihilfe auf Kindesunterhalt angerechnet?

Ja. Die BAB wird als eigenes Einkommen des Kindes voll bedarfsdeckend angerechnet . Die Unterhaltspflicht der Eltern wird also um den ausgezahlten Betrag verringert.

Wie lange sind meine Eltern für mich unterhaltspflichtig?

Wie lange müssen Eltern Unterhalt ab 18 Jahren zahlen ? Generell gilt, dass der Unterhalt so lange geleistet werden muss , bis das Kind seine erste berufliche Ausbildung abgeschlossen hat. Bei einem Studium gibt die Regelstudienzeit einen Anhaltspunkt für die Dauer der Zahlungsverpflichtung.

Wie lange haften Eltern für ihre volljährigen Kinder?

wie zwischen anderen Personen zu einer gesamtschuldnerischen Haftung kommen. Das endet mit der Volljährigkeit des Kindes. Deshalb müssen die Eltern unter normalen Umständen nicht mehr haften . Ab 18 und spätestens ab 21 ist man voll strafmündig, d.h. die Eltern haben nichts mehr damit zu tun.

You might be interested:  Kind mit 2 jahren

Kann ich bei Kurzarbeit den Kindesunterhalt kürzen?

Unterschreitet das Einkommen den Selbstbehalt aufgrund von Kurzarbeit , Kündigung oder sonstigen arbeitsrechtlichen Maßnahmen, so kann der Unterhaltspflichtige ggf. Unterhaltszahlungen kürzen oder auch ganz einstellen. Dies gilt auch für Selbständige oder Freiberufler, deren Einnahmen wegbrechen.

Kann ich bei Kurzarbeit Unterhalt kürzen?

Antwort: Kurzarbeit , Freistellung oder sogar eine Kündigung können schnell Ebbe im Portemonnaie verursachen. Ändert sich das Einkommen des Unterhaltsschuldners, kann die Höhe des zu zahlenden Kindesunterhalts angepasst werden. Einfach so weniger oder gar nichts mehr zahlen, sollten Sie aber lieber nicht.

Kann ich den Unterhalt bei Kurzarbeit kürzen?

In der unterhaltsrechtlichen Rechtsprechung ist anerkannt, dass sich eine substantielle Verringerung des Einkommens eines Unterhaltsschuldners durch Kurzarbeit auf die Höhe von Unterhaltsansprüchen auswirken kann . Eine Kürzung von Unterhaltszahlungen in der Coronakrise ist also grundsätzlich möglich.

Wird Ausbildungsvergütung auf den Unterhalt angerechnet?

Sind Ihre Eltern beide unterhaltspflichtig, wird Ihre Ausbildungsvergütung bei jedem zur Hälfte angerechnet. Bereinigt wird Ihre Vergütung aber um ausbildungsbedingten Mehrbedarf.

Kann Bafög auf Unterhalt angerechnet werden?

Selbstverständlich gilt beim Antragsteller der Unterhalt als Einkommen. Bei deinen Antrag auf BAföG hast Du da deine Unterhalt vom Vater mit angeben, wenn ja dann wird dein Antrag einschließlich Unterhalt berechnet,also niemand kann da etwas abziehen , wenn nein mußt Du dass nachholen,wende Dich ans Amt.

Kann man Bab auch beantragen Wenn man noch zuhause wohnt?

Nur eine staatlich anerkannte Ausbildung wird gefördert. Ein Azubi kann nur dann Berufsausbildungsbeihilfe ( BAB ) beantragen , wenn er während der Lehre nicht mehr zu Hause wohnt . Dein Einkommen und das Einkommen deiner Eltern werden bei der Berechnung von Berufsausbildungsbeihilfe ( BAB ) berücksichtigt.